Das sind wir

Bilder der Einrichtung

Außengelände

Unser großzügiges Außengelände wird in einen vorderen und einen hinteren Bereich gegliedert. Im hinteren Bereich befindet sich eine Doppelschaukel, ein breiter Hang, ein Klettergerüst für unsere jüngsten Kinder, ein Schiff mit Sand, Turnstangen, ein großer Sandkasten, zwei Holzpferde und ein im Juni 2019 neu aufgestellter Kletterturm mit vielen Spielmöglichkeiten.

Im vorderen Bereich der Kita befindet sich eine Hügellandschaft mit Tunnelsystem und Rutsche. Ein großes Klettergerüst, eine Nestschaukel, eine Wippe und eine Bobbycar-Bahn ergänzen das Angebot.

Uns ist es wichtig, dass sich alle Kinder auf dem Außengelände frei bewegen und nach ihren individuellen Fähigkeiten das Gelände nutzen. Unsere mittleren und älteren Kinder dürfen jeweils zu zweit pro Gruppe selbstständig draußen spielen.

 

Einrichtung und Räumlichkeiten

Vom großen Eingangsbereich gehen die drei Gruppen, sowie die großzügige Turnhalle und der Personalbereich ab.

Jede Gruppe verfügt über einen Gruppenraum, einen Nebenraum (Differenzierungsraum), sowie über eine Garderobe mit Zugang zum Außengelände und einem Waschraum.

Im Sommer 2016 haben die Sonnenkinder einen Schlaf- und Differenzierungsraum, sowie einen Wickelraum für unsere unter Dreijährigen Kinder erhalten.

Unsere Einrichtung wird von einem weitläufigen Außengelände umfasst und erstreckt sich um das gesamte Einrichtungsgebäude. Im Sommer 2018 wurde die Küche vollständig erneuert und bietet nun Platz für die gemeinsamen Angebote zum kochen und backen.

Unser Team

Wir legen großen Wert auf eine gute Teamkultur. Das bedeutet für uns, dass wir offen und ehrlich kommunizieren. Gefühle, Schwierigkeiten und Sorgen dürfen und sollen benannt werden, um unterschwellige Konflikte zu vermeiden. Wir bemühen uns um ein wertschätzendes Miteinander und unterstützen uns gegenseitig bei den anstehenden Aufgaben. Bei Entscheidungen, die auf Teamebene getroffen werden können, bemühen wir uns um einen Konsens. Die so getroffenen Entscheidungen werden von allen mitgetragen und „mit einer Stimme“ an Eltern kommuniziert und umgesetzt. ErzieherInnen arbeiten mit ihrer Persönlichkeit, d.h. unsere Werte und Haltungen fließen immer in die pädagogische Arbeit am Kind mit ein. Daher legen wir großen Wert auf regelmäßige Kindbesprechungen, in denen wir unserer Erziehungsverhalten reflektieren, in kollegialen Austausch kommen und zum Wohl jedes einzelnen Kindes pädagogische Schritte planen. Jede ErzieherIn bringt ihre ganz eigene Qualität, Persönlichkeit und Fachkompetenz in den Arbeitsprozess mit ein und bekommt dafür Wertschätzung.

 

 

Einrichtungsleitung

Annika Robert

(Sozialarbeiterin B.A und Zertifizierte Kinderschutzfachkraft)

 

 

Zusätzlich werden wir tatkräftig von weiteren nicht-pädagogischen Fachkräften in unserer Arbeit unterstützt:

Netwa Schaya

(Küchenkraft)

 

 

Lageplan

Lage/ Einbettung im Sozialraum

Unsere Einrichtung befindet sich in einer ruhigen Sackgasse in einer Spielstraße. Der Wendeplatz am Ende der Sackgasse wird gerne zum Spielen mit Fahrzeugen und dem ausgiebigen Toben genutzt. Umgeben von Ein- und Mehrfamilienhäusern liegt in direkter Nähe die stillgelegte Bahntrasse, eine Moschee, sowie Geschäfte des öffentlichen Lebens. Familien aus einem Radius von ca. 2 Kilometern besuchen unsere Einrichtung.

Wegbeschreibung abrufen und Routen ansehen

Unser Elternrat

Gruppen und Personal

Vogelkinder

Die Vogelkindergruppe wird aktuell von 22 Kindern im Alter von 3-6 Jahren besucht. Gemeinsam lernen die Kinder mit und voneinander und eignen sich die Welt um sich herum spielerisch an. Hierbei unterstützen wir sie und sind Begleiter bei ihren Entwicklungsschritten. Zusätzlich werden hier die angehenden Schulkinder durch entsprechende Angebote, Aktionen und Ausflüge auf die Schule vorbereitet.

Folgende Fachkräfte arbeiten bei den Vogelkindern:

 

Nina Hillebrand

(päd. Fachkraft und Fachkraft für Integration)

 

Renate Evers

(päd. Fachkraft)

 

Yessica Bühler

(Berufspraktikantin im Anerkennungsjahr)

Blumenkinder

Die Blumenkindergruppe wird aktuell von 19 Kindern im Alter von 3-6 Jahren besucht. Gemeinsam lernen die Kinder mit und voneinander und eignen sich die Welt um sich herum spielerisch an. Hierbei unterstützen wir sie und sind Begleiter bei ihren Entwicklungsschritten. Zusätzlich werden hier die angehenden Schulkinder durch entsprechende Angebote, Aktionen und Ausflüge auf die Schule vorbereitet.

 

Folgende Fachkräfte arbeiten bei den Blumenkindern:

 

Jessica Wiesmann

(päd. Fachkraft)

 

Jutta Heisler- Uzun

(päd. Fachkraft)

 

Gisela Becks

(päd. Fachkraft)

 

Petra Boll

(Fachkraft für Integration)

Sonnenkinder

Die Sonnenkindergruppe ist unsere U3 Gruppe. Hier werden aktuell 16 Kinder im Alter von 2 und 3 Jahren betreut. Besonders wichtig für unsere Kleinen ist eine behutsam gestaltete Eingewöhnungsphase. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind besonders in den ersten Tagen zu begleiten, bis es uns richtig kennengelernt und Vertrauen zu uns gefasst hat. Wir holen die Kinder da ab, wo sie in ihrer individuellen Entwicklung stehen und fördern sie in Wissen und Können.

Folgende Fachkräfte arbeiten bei den Sonnenkindern:

 

Anne Rengbers

(päd. Fachkraft)

 

Dorothee Weßling

(päd. Fachkraft und stellv. Leitung)

 

Wiebke Doliner 
(päd. Fachkraft)

 

Anne Ebert

(PIA- Praktikantin im 1. Ausbildungsjahr)

Kontaktdaten

Kindertageseinrichtung St. Johannes 

Kleppgarten 26, 48565 Steinfurt

Tel.: 02551 5195

Email: kita.stjohannes-steinfurt@bistum-muenster.de

Homepage: www.kita-st-johannes.de

Öffnungszeiten

Kita St. Johannes 

Montag bis Freitag:

07:30 Uhr bis 16:30 Uhr 

Betreuungszeiten

Wir bieten vier unterschiedliche Betreuungszeiten an. Die Eltern entscheiden sich verbindlich, vor dem Kindergartenjahr, für eine Betreuungszeit. 

25 Stunden: Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr 

35 Stunden im Block: Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr 

35 Stunden geteilt: Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

45 Stunden: Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr